Überspringen zu Hauptinhalt

Peter Frankenstein – ABR Bridge

Peter Frankenstein aus Stuttgart hat seine ABR Bridge behandeln lassen.

Hier sein Feedback:

Hallo Jörg,
Die Bridge ist heute angekommen.
Was soll ich da sagen? ich bin überwältigt, man sieht nichts-aber man hört was!
Und das was man hört ist eine Offenbarung des Tones.
Wenn ich nicht selbst mit meiner ES 335 dies was plötzlich geschehen ist erlebt hätte, würde ich es nicht glauben.
Die hohen Saiten haben nun viel mehr Körper und die Death-Spots die ich teilweise hatte sind alle verschwunden.

Habe schon die nächste Bridge verpackt.

Herzlichen Dank und Begeisterung pur
Peter

An den Anfang scrollen